[Zur Navigation] [Zum Inhalt] [Seitenkopf] [Seitenkopf]
[Zur Startseite]
[Inhalt]
Ebene:   links    hoch   nix
Dokument: Bürger und Stadt > Städtepartnerschaft

Partnergemeinde Graben-Neudorf

Wappen Graben-Neudorf

Traditionell wurde in der dynamischen Doppelgemeinde die für das Rheintal typischen Sonderkulturen Tabak und Spargel angebaut. Während heute der Tabakbau zurückgegangen ist, ist Graben-Neudorf mit nahezu 150 Hektar die größte Spargelbaugemeinde in Baden-Württemberg. Durch den Ausbau eines zwischen Neudorf und Graben gelegenen gemeinsamen Ortszentrums mit mehreren öffentlichen Einrichtungen wachsen die beides Ortsteile nicht nur räumlich zusammen. Die Gemeinde gilt als attraktive Wohngemeinde zwischen den Ballungsräumen Karlsruhe und Mannheim. Mit ihrem gut ausgebauten Radwegnetz, zahlreichen Kleingartengebieten, idyllischen Seen und Waldwegen und einer regen Vereinstätigkeit bietet Graben-Neudorf vielfältige Möglichkeiten für die Erholung und die sinnvolle Freizeitgestaltung.


Urkunde

Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde am 10. September 2005 anlässlich des Besuches von Bürgermeister Hans D. Reinwald und Gemeinderäte aus Graben-Neudorf


 

Kirche

Kath. Kirche St. Wendelinus


 

Karlsruherstrasse

Karlsruher Straße

Valid CSS! Valid XHTML 1.0 Transitional Barierefrei!
[Fusszeile] [Fusszeile]