Sekretariat des Beigeordneten

Stellenausschreibung der Stadt Wilsdruff

Wilsdruff ist eine Kleinstadt mit ca. 14.400 Einwohnern und ist im nordwestlichen Teil des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gelegen. Die Stadt hat mit ihren 13 Ortsteilen attraktive Wohn- und Gewerbestandorte, Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten, ein Freibad, mehrere Kindertagesstätten und Grundschulen, eine Oberschule und ein Gymnasium zu bieten.

Die Stadt Wilsdruff sucht so früh wie möglich, spätestens zum 1. Juni 2020, einen Beschäftigten (m/w/d) im Sekretariat des Beigeordneten einschließlich der Bearbeitung von Aufgaben des Eigenbetrieb Trinkwasserversorgung "Braunsdorfer Höhe" (ETBH) und des Abwasserzweckverbandes „Wilde Sau“ (AZV) mit einem Beschäftigungsumfang von 30 Wochenstunden.

Das Aufgabengebiet Sekretariat des Beigeordneten umfasst schwerpunktmäßig:

  • allgemeine Sekretariatsarbeiten
  • Telefonservice und Besucherempfang
  • Korrespondenzabwicklung
  • Terminkoordination und Kalenderverwaltung
  • Sitzungsdienst
  • Führung und Bearbeitung von Akten zu Bauvorhaben, Versicherungen, Verträgen sowie Rechtsstreitigkeiten
  • Vertretung Sekretariat Bürgermeister

Besondere Aufgaben:

  • Eigenständige Erstellung, Planung und Umsetzung kreativer Inhalte für alle Social Media Plattformen
  • Eigenverantwortliche strategische und operative Betreuung der Social-Media-Kanäle
  • Implementierung und Weiterentwicklung einer Social-Media-Strategie

Anforderungsprofil

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich
  • praktische Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung im Bereich Sekretariat
  • anwendungssicherer Umgang mit PC sowie MS-Office-Programmen und Kenntnisse im Dokumentenmanagement
  • hervorragende Kenntnisse im Bereich Social-Media
  • Perfektes Deutsch in Wort und Schrift
  • hohes Organisationstalent
  • selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, persönliches Engagement, Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit, Eigeninitiative, Kreativität und Kommunikationsfähigkeit
  • ein sicheres und freundliches Auftreten sowie service- und bürgerorientiertes Handeln

Wir bieten Ihnen:

  • einen abwechslungsreichen und modernen Arbeitsplatz
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 6
  • die zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes

Behinderte Bewerber/innen im Sinne des § 68 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Der Bewerbung ist ein Nachweis der Schwerbehinderung oder Gleichstellung beizufügen. Die Regelungen des Allgemeinen Gleichbehand-lungsgesetzes werden beachtet. Die Stadt Wilsdruff ist bemüht, ihren Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu ermöglichen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnis-kopien, Tätigkeitsnachweisen und Beurteilungen die Sie bitte sobald wie möglich, spätestens bis zum 31.03.2020, 18:00 Uhr (Posteingang), an die

Stadtverwaltung Wilsdruff
Nossener Str. 20
01723 Wilsdruff

richten. Bitte geben Sie zur einfacheren Kommunikation Ihre Mailadresse an.

Später eingehende Bewerbungen oder unvollständige Bewerbungsunterlagen wer-den nicht berücksichtigt.

Wir senden keine Bewerbungsunterlagen zurück. Gerne können Sie einen ausrei-chend frankierten Rückumschlag beilegen. Andernfalls vernichten wir die Unterlagen datenschutzkonform nach Abschluss des Auswahlverfahrens. Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Weitergehende Informationen zu den Aufgabengebieten erhalten Sie telefonisch unter 035204 463-208 von Frau Schwerdtner.

Gleichzeitig möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir im Zuge der Einführung der EU-Datenschutzgrundverordnung Ihre Daten im Rahmen des Bewerbungs-verfahrens elektronisch verarbeiten. Bitte senden Sie uns hierzu Ihre Einwilligungs-erklärung zu, damit wir Sie im Verfahren berücksichtigen können. Einen Vordruck hierfür finden Sie auf unserer Internetseite unter www.wilsdruff.de/Formulare