Barrierefreiheit

 

Erklärung zur Barrierefreiheit

Die Stadt Wilsdruff ist bemüht, seine Webseite in Übereinstimmung mit Sächsischem Inklusionsgesetz (SächsInklusG) und Barrierefreie-Websites-Gesetz (BfWebG) in Verbindung mit der Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) barrierefrei zugänglich zu machen. Diese Gesetze sind im Einklang mit der Richtlinie (EU) 2016/2102 verfasst.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für https://www.wilsdruff.de.

 

Stand der Barrierefreiheit

Grundlage der Barrierefreiheit sind die international gültigen Web Content Accessibility Guidelines (WCAG 2.1) auf Konformitätsstufe AA und die europäische Norm EN 301 549, Version 3.1.1. Für PDF-Dokumente wird zusätzlich der internationale Standard PDF/UA-1 beachtet.

Diese Webseite ist nach den oben genannten Richtlinien nicht barrierefrei.

 

Mangelnde Barrierefreiheit aufgrund unverhältnismäßiger Belastung

Für https://www.wilsdruff.de liegt zum aktuellen Zeitpunkt eine unverhältnismäßige Belastung nach § 2 Absatz 3 BfWebG in Verbindung mit Richtlinie (EU) 2016/2102, Artikel 5 und Erwägungsgrund 39, vor.

 

Nicht barrierefreie Inhalte

Das CMS und der Content der Website sind nicht barrierefrei:

-       Nicht alle Dokumente (z.B. PDF-Dokumente) liegen in einer barrierefreien Form vor.

-       Nicht alle Links verfügen über aussagekräftige Linktexte.

-       Teilweise fehlen Alternativtexte/Untertitel für Grafiken und eingebundene Videos sowie

         Beschreibungen für Tabellen.

-       Keine Gute Sichtbarkeit der Pfeiltaste, Eingabefelder.

-       Keine Kontrastveränderungen bisher möglich.

 

Im Jahr 2021 soll die Webseite der Stadt Wilsdruff nach und nach barrierefrei angepasst werden.

 

Begründung

-       Der Webauftritt ist vor dem 23. September 2018 erstellt worden.

-       Bei eingebundenen Videos handelt es sich meist um Material von Dritten.

-       Weitere Dokumente, die von Dritten (z.B. andere Einrichtungen, Ministerien, u.a.) bereitgestellt  

        werden, liegen teilweise nicht barrierefrei vor.

 

Erstellung der Erklärung zur Barrierefreiheit

Grundlage dieser Erklärung bildet eine durch die Stadt Wilsdruff selbst durchgeführte Bewertung der Webseite anhand der Anforderungen der Checklisten zur Barrierefreiheit – zur Verfügung gestellt von dzblesen.

Erstellung der Erklärung: 10.12.2020
Letzte Prüfung: 10.12.2020

 

Alternative Zugangswege & Feedback

Wenn Sie Anregungen zur Barrierefreiheit unserer Webseite haben oder Informationen zu nicht barrierefreien Inhalten benötigen, wenden Sie sich bitte gern an uns:

post@svwilsdruff.de

Wir werden versuchen, Ihnen nicht zugängliche Informationen in barrierefreier Form zur Verfügung zu stellen.

 

Durchsetzungsverfahren

Wir beantworten Anfragen und Anregungen zur Barrierefreiheit unserer Webseite so schnell, wie möglich. Sollte auf Ihre Anfrage unter oben genanntem Kontakt keine zufriedenstellende Lösung gefunden werden, können Sie sich an die Sächsische Durchsetzungsstelle wenden:

 

Beauftragter der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen:


Stephan Pöhler
Albertstraße 10
01097 Dresden

Telefon: +49 351 564-12161
Telefax: +49 351 564-12169
E-Mail: info.behindertenbeauftragter@sk.sachsen.de