Wiederaufnahme Regelbetrieb
Regelbetrieb in Kitas und Horten der Stadt Wilsdruff

Wiederaufnahme ab 14.06.2021  

Mit der Unterschreitung der Inzidenz von 50, an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, werden die Kindereinrichtungen im gesamten Stadtgebiet von Wilsdruff, gleich in welcher Trägerschaft, ab Montag, dem 14.06.2021 zum „Regelbetrieb“ zurückkehren, einschließlich Früh- und Spätbetreuung.

Die Kindereinrichtung „Am Heidelberg“ in Mohorn startet wegen Quarantäneregelungen ab Donnerstag, dem 17.06.2021 in den Regelbetrieb.

Mit Beginn des Regelbetriebes treten die regulären Öffnungszeiten der Kindereinrichtungen wieder in Kraft.

Sowohl das Einrichtungsgelände als auch die Gebäude der Kindereinrichtungen dürfen im Rahmen der Bring- und Abholzeiten bis auf Weiteres von einer abholberechtigten Person betreten werden. Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasenbedeckung oder einer FFP2-Maske ist dabei ebenfalls bis auf Weiteres verpflichtend. Die Vorlage eines negativen Corona-Tests entfällt.

Es wird darum gebeten, die Bring- und Abholzeit in der Kita so kurz wie möglich zu halten.

Bitte beachten Sie auch die Informationen und Aushänge in den Kindereinrichtungen.