Wahlen

Die Organisation und Durchführung der allgemeinen Wahlen in Wilsdruff liegt beim Hauptamt der Stadtverwaltung. Hier laufen auch die Fäden von Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden auf kommunaler Ebene zusammen.

Wahlen-002_blickpixel-pixabay.jpg

Links:

  

 

 


 

Öffentliche Bekanntmachung des Wahlergebnisses der Stadtratswahl und Ortschaftsratswahlen am 9. Juni 2024

Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 18. Juni 2024 in der Stadt Wilsdruff und in den Ortschaften Braunsdorf, Grurnbach, Helbigsdorf/Blankenstein, Herzogswalde, Kaufbach, Kesselsdorf, Limbach/Birkenhain, Mohorn/Grund die Wahlergebnisse ermittelt und festgestellt. 

Alle Wahlergebnisse zur Stadtratswahl und zu den Ortschaftsratswahlen finden Sie hier: Wahlergebnisse 

Zu den vorläufigen amtlichen Endergebnissen der Kommunal- und Europawahl 2024 gelangen Sie hier.


 

Wahlhelfer gesucht

Im Jahr 2024 werden die Wilsdruffer Bürgerinnen und Bürger zu folgender Wahl aufgerufen:

  • Landtagswahl am 1. September 2024

Zur Durchführung des Wahltermines werden rund 150 Wahlhelfer/innen in Wilsdruff und den Ortsteilen benötigt. 

Um diese Wahl ordnungsgemäß durchzuführen, braucht es viele fleißigen Hände. Ohne das freiwillige Engagement aller Wahlhelferinnen und Wahlhelfer wäre die Durchführung einer Wahl nicht möglich.

Das Ehrenamt können alle wahlberechtigten Personen ausüben, die sich aktiv am politischen Leben in ihrer Stadt beteiligen. Am Wahltag selbst sind Sie mittendrin im Geschehen und erleben Demokratie live. Sie sind für die wahlberechtigte Bevölkerung die direkten Ansprechpartner vor Ort. Bitte beachten Sie, dass Wahlhelfer nicht sein kann, wer selbst für eine Wahl kandidiert oder Vertrauensperson für einen Wahlvorschlag ist.

Wenn Sie Interesse an der Mitwirkung als Wahlhelfer/in haben, melden Sie sich einfach online unter https://mitdenken.sachsen.de/1038373 an oder senden das ausgefüllte Formular per E-Mail an wahlen@svwilsdruff.de.


 

Anja Richter
Adresse:
Nossener Straße  20, 01723 Wilsdruff
Telefon:
035204 463-101
Hinweise:
Schulen, Wahlen, Feuerwerk, Traditionsfeuer, Plakatierung